#mein86633

Übermalt

Künstler aus der Region rücken zusammen, lassen sich übermalen und helfen anderen

#mein86633

Dolce Vita über Neuburg

Ein tolles Ausflugziel in der Umgebung von Neuburg. Das Spazieren und die Natur an der Donau geben in dieser aufregenden Zeit Entspannung.

#mein86633

Urlaub dahoam

Dahoam is doch am scheensten.

#mein86633

Schönste Aussicht der Stadt

Das gibt mir Kraft: Endlich wieder einen Kaffee mit Freunden trinken können und dabei die schönste Aussicht der Stadt genießen.

#mein86633

Wir tanzen weiter, Corona zum Trotz!

meine Schüler/Innen waren sehr glücklich und dankbar trotz Corona weiter online Ballettunterricht zu haben.
Egal wo… sogar auf Spitze!

#mein86633

Genuss, trotz Corona

Mein erster Besuch der Innenstadt nach zwei Monaten freiwilliger Quarantäne wurde mit einem Eis belohnt.

#mein86633

Zeit für neues Schaffen

Die Ruhe in der Corona-Zeit gibt mir viel Raum, meine eigene Kunst zu entdecken. So auch hier beim Malen und Zeichnen am Silbersee.

#mein86633

Glaube überwindet Trennung

In der Hofkirche finde ich die Zeit über die Wichtigkeiten und Nichtigkeiten des Lebens nachzudenken.

#mein86633

Erholung

Eine Ruhepause im Garten

#mein86633

STIL(L) LEBEN IN CORONAS UNRUHIGER ZEIT

ich nutzte die Zeit des Lockdowns mit viel Lesen, mit Genuss meines Lieblingsweins und immerwieder mit dem Blick zur Sonne.

#mein86633

der Himmel hat keine Grenzen

Die Schönheit des Himmels erinnert mich immer wieder daran, dass ich und vor allem wir alles schaffen können.

#mein86633

Sonnenuntergang auf den Dahamas

Warum in die Ferne schweifen, denn das Gute liegt so nah #dahamas #mein86633

#mein86633

Ein guter Freund für schwere Zeiten

Wenn ich mit meinem Hund Zeit in der Natur und vor unserem Blick auf die Altstadt verbringe sind alle Sorgen dieser schweren Zeit vergessen.

#mein86633

Samy im Feld

Den Schnappschuss haben mir meine Eltern geschickt, als ich selber nicht da war und doch fühlt es sich an, als wäre ich dabei gewesen.

#mein86633

Staustufe Bittenbrunn

Ein Spaziergang entlang der Donau tut der Seele und dem Körper immer gut.

#mein86633

Ein gelbes Träumchen

Ob in der Früh einen Kaffee unter Sonnenstrahlen oder am Abend ein Glas Wein im Mondschein, dieses Plätzchen ist immer der perfekte Ort.

#mein86633

Urlaub dahoam

“Life is cool by the pool” 😉

#mein86633

Holzbiene

Eifrig sammelt die Holzbiene Nektar an den duftenden Lavendelblüten bei der Hutzeldörre.

#mein86633

Der Sonne entgegen

Rauf auf’s Radl und rein in den Sonnenaufgang!

#mein86633

Versteckt – Entdeckt

Naturkunst und Entspannung: Alwins Garten in Maxweiler, ein Ort zum Beobachten und Träumen.

#mein86633

Lieblingsbrücke

Neben hitzigen Debatten über Neuburgs Gretchenfrage fühlt es sich auf der meinen Lieblingsbrücke im Auwald am friedlichsten an.

#mein86633

Sonnenbaden

Die Felder vom Ostend: Wunderbar zum Ausschnaufen und Kraftsammeln mit Blick auf Neuburgs Silhuette und dem Kirchturm von St. Ulrich.

#mein86633

Bis zum Horizont

Weizenhalme im Wind wie Wellen am Meer, Blick bis zu Horizont unter weiß blauem Himmel – Gedanken schweifen in die Ferne – wir bleiben hier.

#mein86633

Schafe in Kreut

Mit meinen Freunden in der Natur, vor allem in Kreut, zu sein, hat mir die Corona-Zeit verschönert.

#mein86633

Balkonien kann auch ein mystischer Ort.

Es ist immer schön zu erleben wenn etwas ausgesät wurde, es dann mit Liebe und Zuneigung behandelt wächst, gedeiht und das Auge erfreut.

#mein86633

Homeoffice

Homeoffice in der Coronazeit im ausgesuchtem Ambiente

#mein86633

Freude auf Konzerte

nach längerer Pause gibt es wieder Konzerte im Birdland Jazzclub, der BR Buss ist immer ein Zeichen, wenn es besondere Konzerte gibt.

#mein86633

Neuburg ist sicher

Eine Isolierung zur Sicherheit auf besondere Art

#mein86633

Boule auf Nummer sicher

Mit nötiger Distanz und geforderten Hygienevorschriften macht Treffen mit Freunden möglich.

#mein86633

Game, Set, Match Corona

Auf dem Tennisplatz stehen – weil hier alles so ist wie immer.

#mein86633

Du schon wieder?

Jeden Tag sich um ein Tier zu kümmern gibt dem Leben einen Sinn

#mein86633

Zusammen sind wir stark!

Wurzeln und Kronen eng verbunden,
dazwischen auf Abstand,
stehen diese Bäume an der Grünauer Straße
vor der Schule am Englischen Garten.

#mein86633

Papa und Tochter in den Pusteblumen

Die kleinen Dinge im Leben lassen die großen Probleme manchmal winzig wirken

#mein86633

Marienbrunnen am Karlsplatz

Um in der Mittagspause zur Ruhe zu kommen ist der Karlsplatz in der Altstadt mit Blick auf den Marienbrunnen vor dem Rathaus der beste Ort

#mein86633

Fotografie erweitert meine Kreativität

Fotografie ist eine Leidenschaft, der keine Beschränkung im Wege steht.

#mein86633

Kraft durch Krafttraining

Egal ob Joggen, Homeworkouts oder Langhanteltraining im Garten – Alternativen um die Zeit ohne Basketball und Fitnessstudio zu überbrücken.

#mein86633

Immer vorwärts, nicht zurück

Abnehmen was ist und das Beste daraus machen

#mein86633

Der Zauber der Nacht

Das Spiel mit dem Mond und den Wolken, strahlt so viel RUHE und GEBORGENHEIT aus.

#mein86633

Mango und weiße Schokolade

Wenn ich mit meinem Freund in Neuburg ein Eis esse, dann fühlt es sich gar nicht mehr so schlimm nach Pandemie an.

#mein86633

Entdecken Staunen Betrachten

“Die Natur ist die beste Apotheke”

#mein86633

Backe backe Kuchen

Backen als neuer Langeweilebekämpfer. Diesen Karottenkuchen – gebacken mit zwei Freundinnen über Videokonferenz- gab es bei uns zu Ostern.

#mein86633

Sonnenaufgang Joshofen

Weil man hier so schnell in der Natur ist.

#mein86633

Das Glück, am Fluss zu leben

Wenn man so lange mehr auf Kontakt verzichten musste,
ist ein gemeinsamer Donauschwumm in jeder Hinsicht ein
erfrischendes Erlebnis.

#mein86633

Das Neuburger Schloss im Juni 2020

Die Donau und das Neuburger Schloss… Dieser Anblick wird niemals langweilig für mich. Im Juni gelang mir mein bisher schönstes Foto davon.

#mein86633

Ruhe

es gibt nichts besseres als der natur ihren freien lauf zu lassen

#mein86633

Fußfreiheit trotz Ausgangsbeschränkung

…weil der Blick ins Land Begrenzungen vergessen lässt.

#mein86633

Abendstimmung

Alles was für mich Neuburg ausmacht – Schloss und die Donau

#mein86633

Wunsch

Bald besuche ich meine Großeltern am Meer.

#mein86633

Ringmeierbucht

Kinder, Hund und Donau. Alles da was man braucht. Auch in Neuburg lässt es sich wunderbar Urlaub machen!

#mein86633

Überraschung für Oma und Opa

Das erste Zusammentreffen der Familie nach dem Kontaktverbot. Während die Erwachsenen reden sind die Kinder kreativ!

#mein86633

Donaukai Neuburg

Immer wieder der schönste Platz in Neuburg!

#mein86633

Hand in Hand

Hand in Hand durch die Corona-Zeit…mit Hoffnung & Vorfreude auf’s Schlossfest 2021 🙂

#mein86633

Donauliebe

Paddeln war auch in Zeiten von Corona eine “erlaubte” Freizeitbeschäftigung…

#mein86633

Die Schöne Natur in Neuburg

Während Corona war ich gerne draußen spazieren, und habe dabei viele neue und wunderschöne Plätze in Neuburg entdeckt.

#mein86633

Endlich wieder frei

Dieses Bild symbolisiert für mich die absolute Freiheit und gab mir die Kraft, die Zeit während Corona zu überstehen.

#mein86633

Vielfalt der Natur

Die Natur allein ist unendlich reich und formt die Person zum Individuum, die ist unser zu Hause.

#mein86633

ZEITLOS

Wie wenn die Zeit angehalten worden wäre, merken wir, wie wichtig Freundschaften sind.
Ort: Finkensteinfelsen

#mein86633

Die kleinen Freuden

Sich einfach mal die Zeit nehmen für einen Spaziergang in unserer schönen Umgebung …

#mein86633

Auf den Weg machen

Ziele setzen und sich auf den Weg machen. Ich wandere in Etappen von zuhause zum Nordkap. Übernachtungsort meiner ersten Etappe: Neuburg!

#mein86633

Positive Glaubenssätze

Positives Denken verändert viel. Da dies aufgrund aufgrund vieler Negativeinflüsse schwer fiel, beruhigte mich der tägl Blick auf die Karte.

#mein86633

Positive Glaubenssätze

Positives Denken verändert viel. Da dies aufgrund aufgrund vieler Negativeinflüsse schwer fiel, beruhigte mich der tägl Blick auf die Karte.

#mein86633

Winter

Winterimpressionen

#mein86633

Blick nach oben in Meister Adebars Nest

Ich hatte in der Coronazeit das Glück, Störchen beim Nestbau und bei der Aufzucht der Jungen beobachten zu können – ein Wunder der Natur!

#mein86633

Me and my girlfriend

Wir haben uns gegenseitig durch geholfen

#mein86633

Erinnerungen

…die Erinnerung an unsere wunderschöne Hochzeit im vergangenen Sommer und dieses tolle Afterwedding Shooting lassen mich sofort lächeln…

#mein86633

Gib nicht auf!

Meine Spaziergänge in Grünau und der Baum: in unserer Corona bestimmten Zeit fällt der Blick auch auf das Leben und Sterben in der Natur

#mein86633

Sport verbindet

Sport hilft jedem, die Zeit der Einschränkungen positiv zu erfahren und verbindet die Menschen miteinander.

#mein86633

Freude im Kleinen

Corona lernt und auch für die kleinen Dinge im Leben Zeit zu finden!

#mein86633

Beste Freunde!

Corona zeigt uns einen neuen Blick auf viele Dinge die eigentlich viel wichtiger im Leben sind ! Beste Freunde – Lieblingsmenschen!

#mein86633

Donau im Abendlicht

Ich liebe die unterschiedlichsten Eindrücke, die man auf den Spuren, entlang der Donau genießen kann. Eine inspirierende Quelle der Sinne .

#mein86633

Kinder geben Hoffnung!

Erste Gestaltung der Kinder in der Notbetreuung im Brändström Kindergarten, die Hoffnung und Freude bereitete!

#mein86633

Blumenwiese auf de Donau

Die Donau, das Schloss, die Wasserblumen… immer wieder ein herrlicher Anblick

#mein86633

Die Natur gibt besonders viel Kraft.

Es ist unser Garten der wunderschön blüht und besonders Kraft gibt.

#mein86633

Opa Mähmaschine

Das Bild wurde im September 2019 in unserem Garten aufgenommen. In der häuslichen Qurantäne gab es mir
jetzt Vorfreude für diesen Sommer.

#mein86633

Pfingstgottesdienst Apostelkirche Neubur

Ob mit Masken oder ohne: wir freuen uns an den mutmachenden Gottesdiensten und der Gemeinschaft in der Apostelkirche!

#mein86633

„Corona“ Oder immer allein?!

In solchen Situationen bezweifle ich, ob Integration immer gelingt

#mein86633

Entschleunigung……..

Entschleunigung……..es gibt wichtigeres im Leben, als ständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.

#mein86633

Kraft tanken in Neuburgs Natur

Hier kann ich wunderbar abschalten und Kraft tanken für den nächsten Tag.

#mein86633

Über den Wolken gibt es auch mit Corona

Man lässt beim fliegen die Schwere und Problemen auf der Erde zurück, dies mehr man besonders bei schweren Zeiten.

#mein86633

Morgenstund’ an der Donau

Spaziergänge bzw. radfahren an der Donau geben mir so viel Kraft. Da zählt nur der Moment und alle Einschränkungen usw. sind vergessen.

#mein86633

Ein “Jagdhund” am schönen Jagdschloss

Mit dem Fahrrad fahre ich regelmäßig aus Maxweiler nach Grünau. Dort genießen mein Hund und ich die Stille und das wunderschöne Schloß.

#mein86633

Findelkinder

Während der Corona Pandemie haben wir zwei Mutterlose Babykatzen bei uns aufgenommen und per Hand aufgezogen.

#mein86633

Was für ein beruhigendes Gefühl

Wer hätte gedacht, dass Toilettenpapier einmal zu einem Problem werden könnte. Zum Glück ist dieses Tief überwunden, aber es gehört dazu.

#mein86633

Der Frühling blüht auf.

Ich genieße heuer mehr denn je die blühende Pflanzenwelt, die sich von unserer Corona-Krise nicht beeinflussen lässt.

#mein86633

Corona was?

Mein Kater, dem die ganze Corona-Situation völlig egal ist – und der mir den besten Platz in der Liege stiehlt.

#mein86633

Karteln

Dank Corona: Mama lernt endlich Schafkopf.

#mein86633

Blickfang

Der Garten und dann dieser Blick lassen für einen Augenblick, in der nicht ganz einfachen Zeit, so manches vergessen…

#mein86633

Meine Kinder als Unterstützung

Die gemeinsame Zeit nach der Ausgangssperre mit meinen Kindern in Guttenberg (im Hintergrund)

#mein86633

Herzenspferd

Dieses wundervolle Pferd ist seit fast 23 Jahren mein Fels in jeder Brandung…

#mein86633

Heimatliebe geht unter die Haut

Jeden Morgen im Spiegel errinert mich dieses Tattoo daran wie schön und wie gut wir es in Neuburg haben.

#mein86633

GLÜCK ist die Fähigkeit, es zu ERKENNEN.

Arelus Agusins sagte:”Die Seele ernährt sich von dem,worüber sie sich freut”.Meine Seele ernährt sich von einem Ort, den ich liebe-Neuburg

#mein86633

„Ani und die Natur“

Ich bin mit meinem Hund in der Natur unterwegs und geniesse die Blumenwiesen.

#mein86633

Feierabend Spaziergang

Spazieren gehen macht nach einem langen Homeoffice Tag den Kopf wieder frei. Eine Kugel Eis hat den Sonnenuntergang noch schöner gemacht.

#mein86633

Dräh’ Die net um das Virus geht um

Ruhe und Abgeschiedenheit

#mein86633

Wer braucht schon Neuschwanstein?

Hier fühle ich mich am wohlsten.

#mein86633

Wittelsbacher Allee Grünau

Sportliche Aktivität an der frischen Luft reichen aus, um die Laune deutlich zu verbessern.
Ebenso steigt das Selbstwertgefühl.

#mein86633

Unsere schöne Donau

Am Wasser kann ich dem Alltag einfach immer entfliehen.

#mein86633

Neuburg, meine Heimatstadt

Ich liebe diesen Blick auf das Schloss da es so einen erhabenen, ruhigen, vor allem sehr entschleunigende Ausstrahlung hat.

#mein86633

Mein großer Baum

Ein Baum hält den Naturgewalten stand. Jahr um Jahr. Dabei wächst er und bietet anderen Lebewesen noch Schutz.

#mein86633

Der doppelte Mond

Es ist nich ein Lieblinsgort, sondern die Tatsache, dass wir trotz der Beschränkungen noch einen abendlichen Spaziergang machen dürfen.

#mein86633

Ein wahr gewordenes Märchen!

Hier ist mein Lieblingsort weil es einfach traumhaft schön ist. Ich komme aus den USA und es gibt dort keine Schlösser. Neuburg ist Heimat.

#mein86633

„langsam dreht sich die Erde weiter“

Hier bin ich groß geworden.

#mein86633

Castle & Lights

Am Donaukai kann man vieles beobachten. Das Schloss, die Donau; An einem schönen Ort lebt es sich einfach besser.

#mein86633

Morgen wird alles besser

Wir können die Windrichtung nicht ändern, aber wir können die Segel anders setzen.

#mein86633

Die Kraft von Bäumen

Auenwaldeichen sind stark

#mein86633

Schiff ahoi

Schaukel dich durch die Zeit

#mein86633

Frühlingserwachen

Das blaue Band flattert wieder

#mein86633

Alte Eiche

Beeindruckend an der Donau